Logo des Vereins Logo des Vereins

Verein für Lerntherapie und Dyskalkulie e.V. – München

ZTR-Forum

Dieses Diskussionsführung will Eltern, rechenschwachen Jugendlichen und Erwachsenen sowie allen anderen aufgeschlossenen Interessenten an dieser Thematik eine Bühne zum Austausch von Meinungen, Erfahrungen, Einschätzungen, Anfragen – eben allen Momenten rund um die Problematik Dyskalkulie / Rechenschwäche bieten.
Die Beiträge sind grundsätzlich sich selbst verantwortlich. Sie geben nicht die Meinung des Instituts oder einzelner seiner Mitarbeiter wieder. Es sei denn, sie sind als solche gezeichnet.

Das Mathematische Institut München, der Verein für Lerntherapie und Dyskalkulie und das ZTR Berlin stellen hierfür lediglich den organisatorischen Rahmen zur Verfügung.


>> zum Forum


 ©  2017, Verein für Lerntherapie und Dyskalkulie e.V., Stand: 2017-03-31

Dyskalkulie, zu deutsch Rechenschwäche, ist eine Teilleistungsschwäche auf dem Feld der Schulmathematik. Üben und Nachhilfe als alleinige Maßnahmen helfen nicht weiter. Solchen Schülern fehlt es nicht an Automatisation, sondern an einem grundlegenden Verständnis für die Welt der Zahlen, ihren Größen und ihren Operationen (Rechenarten). Notwendig ist eine Mathematiktherapie, ein grundlegender Neuaufbau der Gedanken der Mathematik.